__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"43218":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"43218":{"val":"var(--tcb-skin-color-18)","hsl":{"h":30,"s":0.02,"l":0.01,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"43218":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
HofladenOnline-Shop

Das Wissen
über den Anbau, unsere Bodenkultur und die Bedürfnisse der Pflanzen ist unerlässlich für unsere Qualität.


Landwirtschaft 
im Wandel der Zeit

Wir führen fort, was seit langer Zeit die Tradition der Familie ist - Landwirtschaft und der Vertrieb und Handel der eigenen angebauten Produkte. 

Auf unserem Familienbetrieb, am Rande des Teufelsmoores betreiben wir mittlerweile Landwirtschaft in der 10. Generation. Unser Ziel ist es seit jeher, auf unseren humusreichen (Moor-) Böden im Raum von Worpswede, eine hellschalige, ungewaschene, natürliche und besonders schmackhafte Kartoffel für Sie anzubauen, die saisonal durch besondere Kartoffelsorten ergänzt werden. Seit 2015 bauen wir zusätzlich zu den bekannten Worpsweder Perle Kartoffeln nun auch Speisezwiebeln an.

Besonderen Wert legen wir auf einen nachhaltigen Anbau. Dies setzen wir unter anderem durch Kooperationen mit anderen Landwirten um. Durch den regelmäßigen Tausch von Flächen bepflanzen wir z. B. nur einmal in 4 Jahren eine Fläche mit Kartoffeln. Dadurch bekämpfen wir auf natürliche Weise Bodenbürtige Schädlinge und verbessern die Qualität unserer Kartoffeln. Zusätzlich setzen wir im jungen Wachstumsstadium der Kartoffeln auf eine mechanische Unkrautbekämpfung bei der Dammformung. 

Zusätzlich gewährleisten wir durch eine gezielte Beregnung unserer Flächen im Sommer sowie modernste Lagertechnik in gekühlten Hallen ein ganzjährig gleichbleibendes Qualitätsniveau ohne den Einsatz von chemischen Keimhemmungsmitteln.

Der Anbau unserer Kartoffeln und Zwiebeln, wird seit mehreren Jahren von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen begleitet und kontrolliert. In jedem Jahr erfolgt die Qualitätssicherungskontrolle. Alle Worpsweder Perle Produkte sind daher  QS zertifiziert.

Worpsweder Perle in Zahlen

Ca. 60 Hektar

Bewirtschaftete Fläche

Ca. 1,7 Millionen

Pfannen mit Bratkartoffeln 

Unzählige 

Feinschmecker